Athos

Athos ist ein ca. 9jähriger, kastrierter, gesunder Weimaraner Rüde.

Grundsätzlich ist Athos ein sehr ruhiger und genügsamer Hund, der aber trotzdem ausgelastet werden möchte, und der klare Regeln braucht.

Gerade in der Anfangszeit muss man mit ihm viel Arbeiten! Auf Zwang reagiert er sehr, sehr schlecht - der ist bei einem Weimaraner aber auch nicht notwendig.

Er kann Sitz, Platz, Down, Tot (für auf die Seite legen) Bleib, Hier, Fuß, Such, Steh, Links (mit Handzeichen), Rechts (mit Handzeichen).

Im Auto fährt er nicht so gerne mit, tut es dann aber mit kleinen Bestechungen doch problemlos. Und er kann gut kurze Zeit alleine bleiben.

Andere Hunde und Athos werden wohl nie richtige Freunde aber es funktioniert schon ganz gut. Es gibt Hunde (gerade die sehr aufdringlichen) die mag er einfach nicht. Reservierte Hunde die ihn nicht gleich anspringen sind aber grundsätzlich kein Problem.

Generell braucht Athos eine starke Persönlichkeit der ihn führt.

Er ist ein sehr liebenswerter warmherziger Hund, hat er einmal Vertrauen gefasst. Aber man darf ihn nicht unterschätzen: er braucht lange Spaziergänge und er muss arbeiten, laufen und schnüffeln. Dann wird aber das Leben mit ihm auch wunderschön. Bekommt er das nicht wird er nach einigen Tagen schon unrund. Zuhause sollte ebenfalls einfach soziale Zeit mit ihm verbracht werden. Das benötigt er zwingend.

Athos wird nicht zu Kindern vermittelt!

Athos ist ist Wien zu Hause.

Bei Interesse:
Karina Kalks, karina@weimaraner.at
Bitte schreiben Sie mir Ihre bisherige Hundeerfahrung, wie lange der Hund alleine bleiben müsste, wie sie die Auslastung gestalten wollen und woher Sie kommen. Und gerne alles weitere, was Sie über sich bekanntgeben wollen.