Notfall Eddie

Eddie ist ein 11 Monate alter Kurzhaar Weimaraner Rüde und seine Geschichte, wie er zu uns gekommen ist, ist absurd! Aber lest selbst...

ein Hund wird auf Ebay eingestellt... sehr jung... kennt nichts. keine Grenzen, keine Regeln, keine Erziehung. die Besitzerin beschreibt ihn als Monster. dann bittet man mich um Hilfe. dann lieber doch nicht. dann wieder schon. dann "nein, es meldet sich eine andere Frau, die nimmt ihn vielleicht"... hin und her und wieder hin und her... der Chatverlauf gestaltet sich als äußerst schwierig.
und dann: die Zeit drängt, er wird sonst euthanasiert. er muss JETZT weg. jetzt!

nun, für Wunder bin ich eigentlich weniger zuständig, aber das Wunder passiert. eine Frau meldet sich. sie nimmt den Hund. also verbringe ich einen gesamten Freitag mit Chats und Telefonaten und alles wird besprochen. der Hund kann BESTIMMT und SICHER bleiben. egal was ist. sie hat die Erfahrung, sie kann das. also wird eine Fahrkette organisiert. eine gute Seele von GRAUE IN NOT leiht sich ein Auto aus, fährt von Wien nach Passau, übernimmt den Hund bringt den Hund nach Niederösterreich, weil die Interessentin kann leider nicht selbst fahren. aber sie nimmt ihn ja bestimmt.

und dann das böse Erwachen in Niederösterreich: sie nimmt ihn nicht! der Hund ist wild, so wie beschrieben, nichts wurde beschönigt. und doch passt es jetzt nicht. so... da stehen wir nun, der Hund weit weg von zu Hause, und keiner will ihn. keiner kann nachvollziehen wie es mir gegangen ist. also doch ein Wunder! im Moment ist die Hundeseele die mit 10 Monaten vorgestellt wurde, aber eher jünger ist, gut untergebracht. der Hund ist übrigens ganz normal. weder böse, noch gefährlich. einfach ein unerzogenes, junges, Hündchen, der einfach noch nichts in seinem jungen Leben kennenlernen durfte.

nun... die Geschichte war damit nicht zu Ende, es folgte ein Rechtsstreit um den Hund, der erst kürzlich sein Ende fand. hier ein ganz großes Danke an unseren Rechtsanwalt! (das erste Mal in knapp 15 Jahren GRAUE IN NOT, dass wir einen Anwalt bemühen mussten). mehr dazu gibt's aber NICHT öffentlich.

Eddie ist nun im Eigentum von GRAUE IN NOT und braucht Eure Hilfe! er hat einen Leistenhoden, und die Härchen in einem Auge wachsen nach innen, somit hat er dauerhaft ein entzundenes Auge. es steht eine OP an, und in der letzten Zeit sind auch Betreuungskosten entstanden, da er neben der Pflegestelle auch in einer Hundepension untergebracht wurde. an beiden Orten wird mit ihm gearbeitet - der junge Mann hat wirklich viel nachzuholen.

es geht Eddie wirklich gut auf seiner Pflegestelle. das erste Mal in seinem jungen Leben, dass mit ihm gearbeitet wird. seine Probleme mit Joggern, Radfahrern und generell anderen Menschen werden von Tag zu Tag weniger. auch seine Unruhe gibt sich.



Eddie's Beschreibung

Eddie ist 11 Monate alt.
Aktuell hat er einen Leistenhoden und ein Entropium und wird erst nach dessen chirurgischer Versorgung abgegeben.

Eddie kommt mit allen Hunden gut klar und lässt sich auch von anderen Hunden in die Schranken weisen.

Dieser Rohdiamant möchte unbedingt Gefallen. Kennt er ein Kommando, befolgt er es wie ein Soldat.

Seine Schwäche sind noch Jogger, Radfahrer und Kinder - aber auch hier lernt er täglich dazu. Er ist schon gut abrufbar, wenn seine "Störfaktoren" weit genug entfernt sind.

Alleine bleiben kann der junge Mann noch gar nicht - auch hier steht noch eines an Arbeit an.

Eddie ist aktuell auf einer Pflegestelle in der Nähe von Wien gut untergebracht. Abgegeben wird er erst, wenn er operiert wurde.



Bitte um Hilfe

Eddie's OP Kosten müssen finanziert werden! und hier benötigen wir bitte Hilfe!

Wer für Eddie spenden möchte, findet hier alle Informationen: Spenden

Auf Facebook gibt es eine Flohmarkt Gruppe für Eddie: https://www.facebook.com/groups/1660364604251388/
Jeder von uns hat bestimmt etliche Dinge zu Hause rumliegen, die er gerne loswerden möchte. Und dann gibt es vielleicht jemanden, der bereit ist, dafür Geld zu bezahlen.
Aber: das Geld, das Ihr für Eure eingestellten Dinge bekommt, bekommt nicht der Verkäufer - es geht auf das Spendenkonto von GRAUE IN NOT!
Der Verkauf kommt im Rahmen einer Auktion zu Stande, außer es wird direkt zu einem Fixpreis verkauft. vielleicht findet Ihr ja etwas, was Ihr brauchen könnt! es werden viele tolle Sachen wie Leuchthalsbänder, Hundemäntel und einiges mehr angeboten.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken